Objektbereich

Beschläge von Südmetall spiegeln den Zeitgeist und Architekturtrends wider. Sie erfüllen höchste Ansprüche an Design, Funktionalität, Nachhaltigkeit und Sicherheit: Südmetall zählt heute zu den Marktführern im deutschsprachigen Raum.

Im Objektbereich stehen maßfertig angepasste Produktfamilien – zugeschnitten auf die jeweiligen Designanforderungen – zur Auswahl. Sie umfassen neben Türbeschlägen auch Schutzbeschläge, Stoßgriffe, Fenstergriffe bis hin zu Möbelgriffen und noch vielem mehr. Die Entscheidung für den idealen Drücker sollte im Kontext mit der umgebenden Architektur getroffen werden: um eine harmonische Symbiose mit dem Raum zu bilden, starke Akzente zu schaffen und sich formal vom Raum abzuheben.

Türdrücker von Südmetall sind eine sichere Wahl und zeichnen sich durch schnelle, rationelle Montage aus: Das spart Zeit und Kosten. Zu erwähnen sei hierbei das innovative, eigens patentierte Montagesystem Top Speed mit Bajonett-Verschluss.

Die Produkte von Südmetall sind in verschiedenen Normen, Oberflächen und Ausführungen erhältlich. Jedes Material für jeden Wohn- und Architekturstil hat seine eigene ästhetische Qualität: von Edelstahl, Messing oder Schmiedeeisen über Aluminium bis zum Kunststoff. Darüberhinaus begeistern Beschläge mit attraktiven Oberflächenausführungen: poliert, gebürstet, geschliffen, eloxiert oder farbig beschichtet…

Südmetall betrachtet Architekturtrends, bedient sich dieser und setzt diese um. So überzeugen die neuen Drücker mit eckigen Rosetten, präziser Kantenführung und flächenbündigem Design in „Flat“-Optik.

Südmetall setzt auf trendige Oberflächentechnik in Schwarz matt, Schwarz matt Struktur, Anthrazit Struktur oder Schwarzstahloptik. Der Hype um dunkle Beschläge bleibt ungebrochen: Beschläge in dunklen Farben sind ein echter Hingucker an jeder Tür. Sie vermitteln modernes Flair, sorgen für ein stilvolles Ambiente und kreieren ein besonderes Raumerlebnis. Damit lassen sich ohne viel Aufwand sinnliche Akzente setzen und Stilrichtungen unterstreichen. In Kombination mit zahlreichen Oberflächen lassen sich spannende Gegenpole schaffen. Dunkle Beschläge bieten wesentlich mehr Design-Freiheiten und passen garantiert zu jedem Wohnstil: egal ob gradlinig, modern, zeitlos, minimalistisch, klassisch, feminin, elegant, rustikal oder vintage. Türdrücker in Schwarzstahloptik eignen sich perfekt für die Nachrüstung. Sie ermöglichen es, bestehenden Türen unkompliziert und kostengünstig neues Leben einzuhauchen.

Südmetall betreibt hausinterne Grundlagenforschung und arbeitet eng mit der Produktion in Italien zusammen. So kann Südmetall stets neue Produktinnovationen in bewährter Qualität ins Sortiment aufnehmen. Eine der bisher größten Innovationen stellt die antibakterielle und antivirale Oberflächenveredelung ABACO dar.

Kunden aus aller Welt setzen auf die Qualität, Innovation und Leistungsfähigkeit von Südmetall.

Südmetalls Objektbereich bietet eine Vielzahl an genormten Lösungen für die Zielgruppe der Architekten, der Errichter und des Wohnbaus. Hier wird speziell auf die Anforderungen und Bedürfnisse jener Zielgruppe in den Bereichen Beschläge, Metall- und Glasbau und Schließsysteme eingegangen. Folgende Schlagwörter prägen unser tägliches Denken und Handeln und machen uns zu dem, was wir heute, nach 25 Jahren Markterfahrung und Marktführerschaft in den Bereichen Beschlägen und Metall- und Glasbau sind:

  • High Quality
  • Innovative Produkte
  • Verlässlicher Partner
  • Große Farbenvielfalt
  • Kurze Entscheidungswege
  • Eigene Produktion

Unternehmen

Südmetall steht für moderne Technik und Leidenschaft in einem traditionell geprägten Markt. Seit 25 Jahren, 1995 von Jakob Persterer gegründet, ist das Unternehmen verlässlicher Partner von Handwerk und Handel. Heute zählt die Süd-Metall Beschläge GmbH über 250 Mitarbeiter und ist auf (fast) allen Kontinenten dieser Welt vertreten. Als unabhängiges Familienunternehmen zählt es zu den Marktführern im deutschsprachigen Raum mit den Sortimenten Beschlag, Glas und Metallbau.
Mehr erfahren